Get Adobe Flash player

Prepaid Beratung

So erreichen Sie Ihren Wunschexperten nach Guthabenaufladung:

Schon ab 1,00 €/Min.!

 Minuten-Pakete

mit Gratisminuten, die Sie zu jeder Zeit in einem  oder mehreren Gesprächen abtelefonieren können.

Ab Festnetz oder Mobilfunk - weltweit!

Weitere Informationen...

Jetzt Guthaben aufladen!

Gerne auch per Vorabüberweisung! Fordern Sie unsere Bankdaten an:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Alle Preise sind Endpreise incl. der gesetzlich gültigen MwSt.

Valentina Magazin

 

Neu:
Engel

 

Die Schöpferkarten


Du bist der Schöpfer deines Lebens...

Ziehe deine Schöpferkarte

Esoterik-Lexikon

 

Was ist ... ?
Engel

 

Valentinas Blog

Suchen

Affirmationen – Die Macht der Gedanken

Innere Überzeugungen – Der Mensch ist was er denkt

Geist und Materie nach Descartes und Newton

Das materialistische Weltbild, welches bis heute noch von vielen Menschen für Realität gehalten wird, geht auf Descartes und Isaac Newton zurück. Nach deren Ansicht sind Geist und Materie als etwas voneinander Getrenntes anzusehen, bei dem es keine Verbindung gibt. Diese Vorstellung wurde vor rund 300 Jahren geschaffen.

Die Quantenphysik

Die Quantenphysik hat inzwischen belegt, dass Geist und Materie eine Einheit bilden. Die Natur der Materie ist längst nicht so stofflich, wie unsere Sinne sie uns erscheinen lassen will. Gedanken sind Dinge und Dinge sind Gedanken. Die Gedanken sind verbunden mit Bildern, die wir gemeinsam verankern und unsere Aufmerksamkeit schenken. Die Macht unserer Gedanken wird noch viel zu oft unterschätzt. Hans-Peter Dürr, Physiker (Quantenphysik) sagt unter anderem: "... das Geistige ist für mich fundamental, und ich gehe sogar soweit zu sagen, dass es keine Materie gibt, sondern nur Geist“.

Das Weltbild von Buddha

Nicht wenige Menschen sträuben sich noch gegen diese „neuen“ Erkenntnis oder lehnen sie ab, da sie unter oder nach einem anderen „Weltbild“ erzogen und in die Welt gezogen sind, um nach diesen ihr Leben zu kreieren. (Konkrete Beispiele hierzu sind in einem weiteren Beitrag zu finden.) Diese Haltung ist im Sinne von „neuer Prägung“ sicherlich auch verständlich. Doch wenn man bedenkt, dass schon Buddha zirka 500 bis 400 v. Chr. - (genauere Informationen hier http://de.wikipedia.org/wiki/Buddhismus) gesagt haben soll: "Das, was du heute denkst wirst du morgen sein", sollten selbst die größten Zweifler, vor allem dann, wenn sie sich im Hamster-Rad befinden, wenigstens auf einen Versuch einlassen, neue Erfahrungen zu machen. Denn Energie folgt immer der Aufmerksamkeit – und worauf ich meine Aufmerksamkeit lenke, wird Wirklichkeit

Den Gedanken folgen Worte und Taten

Dies wiederum hat mit Karma, dem Gesetz von Ursache und Wirkung zu tun. Das bedeutet, dass „unsere Welt“ nicht nur auf unsere Gedanken reagiert, sondern auch aus diesen besteht. Wenn dem so ist, sollten wir unseren Gedanken, (aber auch den daraus folgenden Worten und Taten), eine größere Bedeutung schenken, als wir dies bisher getan haben. Aus dem Talmund in diesem Zusammenhang folgende Worte:

Achte auf deine Gedanken, denn sie werden deine Worte.

Achte auf deine Worte, denn sie werden deine Taten.

Achte auf deine Taten, denn sie werden deine Gewohnheiten.

Achte auf deine Gewohnheiten, denn sie werden zu deinem Charakter.

Achte auf deinen Charakter, denn er wird dein “Schicksal”.

 

Affirmationen - Die Definition

Affirmationen sind einfache, jedoch hochwirksame Hilfsmittel, die uns in allen Lebenslagen unterstützen können. Dabei wird die starke Macht von Gedanken, Worte und Visionen genutzt. Wikipedia erläutert hierzu: http://de.wikipedia.org/wiki/Affirmation Die Affirmation (lateinisch affirmatiō für „Versicherung, Beteuerung“)[1] ist eine wertende Eigenschaft für prozedurale, kognitive oder logische Entitäten, die mit „Bejahung“, „Zustimmung“ oder „Zuordnung“ beschrieben werden kann.

Die Kraft der Gedanken

Wer kennt sie nicht, die Gedanken und die sich (automatisch) einstellenden Emotionen beim Blick aus dem Fenster, wenn es in Strömen regnet? Oder wenn wir mal wieder in Eile sind, verzweifelt einen Parkplatz suchen. Diese harmlosen Beispiele sind natürlich nur Exempel für viele, tiefer gründende Gedanken (Gefühle und innere Bilder), die das Erleben unseres täglichen Leben eher negativ als positiv stimulieren. Wir assoziieren im Moment des Erlebens (Geschehens) und …. unsere Emotionen und Visionen setzen sich in Gang...!

Die Macht der Glaubenssätze

… sie folgen unseren inneren, oft unbewussten Überzeugungen, den Glaubenssätzen, deren Folge Aktion und Reaktion sind – um eine uns bekannte (und erwartete) Situation, auch auf der Gefühlsebene, herbei zu führen. Und genau an dieser Stelle fragen sich viele unter uns: „Wieso passiert mir dies immer wieder“? Dies liegt (auch) an der Macht der uns unbewussten Glaubenssätzen. Doch welcher Art sind unsere Gedanken und Glaubenssätze und – wo kommen sie her? Aus unserem Unterbewusstsein, das voll ist mit Prägungen seit (mindestens) der Zeit unserer Kindheit. Diese Inhalte formen unsere Persönlichkeit und dementsprechend gestalten wir unser Leben, von gestern bis morgen. Siehe hierzu auch das Buch „Die Macht Ihres Unterbewusstseins“ von Dr. Joseph Murphy.

Mit Affirmationen das Leben neu gestalten

Es scheint Einigkeit darüber zu bestehen, dass das mächtigste Gesetz des Universum „das Gesetz der Anziehung“ ist. In dem Buch „The Secret“ von Rhonda Byrne wird wie folgt hierzu geschrieben: „ Dieses Gesetz bestimmt die Ordnung im ganzen Universum, jeden Augenblick in Ihrem Leben und jede Einzelheit, der Sie in Ihrem Leben begegnen. Es spielt keine Rolle, wer Sie sind oder wo Sie sind: Das Gesetz der Anziehung gestaltet Ihre ganze Lebenserfahrung und dieses allmächtige Gesetzt tut dies durch Ihre Gedanken. Sie sind es, der das Gesetz der Anziehung aktiviert, und Sie tun dies durch Ihre Gedanken“. Wer sein Leben neu gestalten will, findet in der esoterische Lebensberatung Hilfestellung. Es gibt ganz einfache Techniken, sich Unbewusstes bewusst zu machen, bei denen die Experten von Valentina Line Sie unterstützen. Und selbstverständlich helfen Sie Ihnen auch, die Kraft der Gedanken positiv zu nutzen, also bei der Formulierung der neuen Glaubensätzen – den Affirmationen.

Kartenlegen + Hellsehen

Beratungsmethoden

Adventskalender

Anonyme Beratung

So erreichen Sie Ihren Wunschberater sofort: 

0900 3002013 -

+ Beraterdurchwahl

1,86 €/Min.ab dt. Festnetz*

Alle Preise sind Endpreise incl. der gesetzlich gültigen MwSt.

Hinweis:

Unser Neukunden-Angebot sowie die Gratisgespräche für unsere treuen Kunden sind nur im Prepaid-Verfahren nutzbar.

Nutze Sie daher weltweit ab Festnetz oder über Mobil- Funk das kostengünstige Prepaidverfahren

E-mail-Beratung

Sternzeichen des Monats

 

Schütze
23.11. - 21.12.

 

Horoskop

Newsletter

Folge uns auf Twitter

Werbepartner